Montag, 1. August 2011

Manhattan 65W + Nail Art

Letztes Jahr hab ich mir schon den Lack mit dem ausgefallenen Namen 65W von Manhattan gekauft und nun ist er auch endlich auf meine Nägeln gekommen.


Auftragen liess er sich eigentlich ohne Probleme. Nach der ersten Schicht war er auch fast deckend. Ich hab allerdings wie immer 2 aufgetragen. Die Trockenzeit war ebenso in Ordnung.

Da ich ein paar Minuten für mich hatte und mich mal wieder kreativ betätigen wollte, probierte ich ein Nageldesign auf dem Nail Wheel aus. Das war dann das Ergebnis:


Ganz nett dachte ich und lackierte dann einen Tag später so meine Nägel. Das Foto entstand leider in den Abendstunden, deshalb sind die Farben etwas verfälscht.

Benutzt habe ich dazu:

Unterlack
Manhattan 65W als Basisfarbe
weißen Tip Painter
silbernen Tip Painter von Essence (ich glaube silver surfer)
Nail Art Sticker good girl von Essence
...und: Zahnstocher

Fand dieses Design 1 bis 2 Tage recht ansehnlich, allerdings hab ich es mir inzwischen satt gesehen, so dass ich bald umlackieren werde.

Kommentare:

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...