Freitag, 10. August 2012

Essie (Poppy-Razzi) Lights

Bei der Poppy-Razzi Collection von Essie hab ich ordentlich zugeschlagen, alle 4 Lacke durften bei mir einziehen. Ich find die Farben richtig schön und konnte mich nur schwer entscheiden welchen ich als erstes lackiere. Ich entschied mich für Lights, ein kräftiges Pink.


Wie von Essie empfohlen, habe ich unter den Farblack weißen Nagellack aufgetragen, um die Farbe noch mehr zum strahlen zu bringen. Also lackierte ich 1 Schicht Essie Nourish Me Basecoat, 2 Schichten weißen Lack (1 wurde leider zu fleckig), 2 Schichten Lights und 1 Schicht Essie Good To Go. Wahnsinn! Selten so viele Schichten auf den Nägeln gehabt!
Lights liess sich dank des tollen breiten Essie Pinsels wunderbar auftragen. Es war etwas knifflig den Lack exakt über den weißen Lack zu lackieren ohne das man diesen an den Rändern sah. Das hat mich auch ein bisschen genervt. Ich mag es lieber meinen Lack einfach aufzutragen ohne weiße Basis und die Mühe beide Lacke genau deckgleich aufzutragen.
Lights bildete keine Streifen oder Bläschen. Dafür hat mein weißer Lack leider ein paar Bläschen gebildet, die man am Ende auch leicht durchschimmern sah. Lights trocknet matt, ich bevorzuge bei solchen Farben allerdings ein glänzendes Ergebnis, weshalb ein TopCoat für mich notwendig war.
1 Stunde nach dem lackieren bin ich ins Bett gegangen und erstaunlicherweise habe ich weder Macken noch Bettabdrücke im Lack.
Nach 1 Tag tragen sah es leider schon aus, als hätte ich leichte Tipwear bzw. sah man vorne am Nagel eine kleine weiße Kante (ist auch auf den Bildern zu sehen). Oh man. Das war auch der Grund warum der Lack nach 2 Tagen wieder von meinen Nägeln verschwunden ist. Vielleicht probiere ich den Lack noch einmal ohne weißen Lack drunter aus.


Fazit: Tolle Farbe. Wenn der weiße Lack drunter nicht wäre, wäre das Auftragen leichter und das Ergebnis sicher besser geworden.

Habt ihr Lacke aus der Kollektion? Und wenn ja tragt ihr sie mit oder ohne weiße Basis auf?

Kommentare:

  1. Die Farbe sieht toll aus. Aber das mit der weißen Basis hört sich doof an. Ist das der weiße Lack von Essie oder ein anderer?

    Mir würde auf jedenfalls die Farbe des Lacks ohne weiße Basis interessieren.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nein, dass ist der weiße Lack aus der Essence 50's Girls Reloaded LE. Aber da der sich schon langsam dem Ende neigt, hab ich mir heut den Essie Blanc geholt.
      Okay dann folgt der Vergleich mit und ohne Basis noch.

      Löschen
  2. Die Farbe finde ich auch wunderschön!!! Allerdings wäre mir der Aufwand mit dem weißen Unterlack vielleicht auch etwas groß. Das ist auch der Grund, warum ich - trotz meiner Nagellack-Sucht - bei diesen Lacken noch nicht zugegriffen habe.

    Auf Swatches ohne weiße Base wäre ich auch sehr gespannt:-)

    Liebe Grüße
    Flausenfee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hab mir ja gleich alle 4 Lacke aus der LE geholt. Dann werd ich mal alle 4 Lacke im Laufe der nächsten Woche mit und ohne weiße Basis in einem separaten Post vergleichen.

      Löschen
  3. auf deinen bildern sieht er nochmal ganz anders aus als auf meinen :) ich habe den lights mit 2 schichten ohne base aufgetragen - und der hat (für einen neon) toll gedeckt fand ich! ich habe gelesen, dass die anderen aus der collection nicht so gut decken wie der lights. bei denen scheint man ne base zu brauchen :(

    wenn du trotzdem ne deckende base haben möchtest, lackier doch mit nem deckenden pink vor, so mach ich das immer :) damit falls rand ist, man den übergang nicht wirklich erkennt.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja das ist mal ne gute Idee! Da hätte ich auch drauf kommen können! Danke auf jeden Fall für den Tipp!

      Löschen
  4. Ich hab mir Lights auch gestern gekauft, nachts noch lackiert, ebenfalls mit weissem Lack drunter und muss sagen, ich liebe liebe liebe dieses knallige Neon-Pink einfach nur.
    Gestern Nacht, im künstlichem Licht, kam der gar nicht SO knallig rüber wie heute morgen nach dem aufstehen.
    Meine Mama meinte nur noch, das sie gar nicht hingucken kann, weil ihr da die Augen weh tun XP
    Du hast alle vier?
    Wie ist der Action denn so, ich hab mit dem im Laden zwar geliebäugelt, aber ich war nicht sicher ob ich den mitnehmen soll, kannst du den vielleicht als nächstes lackieren, das wär sehr lieb.

    Liebe Grüße,
    Maria

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja das Pink ist echt toll.
      Okay dann lackier ich Action als nächstes :)

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...