Mittwoch, 5. Oktober 2011

Sephora by OPI - Queen of Everything

Letztes Jahr hat mir Mr. Fliegenpilz in unseren Flitterwochen einen Nagellack bei Sephora ausgesucht und heute trage ich ihn endlich.


Queen of Everything ist ein Metallic - Silber mit einem Hauch Champagner und Taupe drin.
Der Lack hat einen recht dünnen Pinsel, liess sich aber trotzdem ohne Probleme auftragen.
Nach 2 Schichten war er komplett deckend und getrocknet ist er auch schnell.


Ich weiß nicht warum ich so lange gewartet hab den Lack zu benutzen. Er gefällt mir echt gut, was ich vorher aber nicht gedacht hätte. An den Eigenschaften des Lacks hab ich ebenfalls nichts zu meckern. Hat sich also echt gelohnt und Mr. Fliegenpilz hat ne gute Wahl getroffen.

Ich vermute auch eine Ähnlichkeit zu dem einen Lack aus der Essence 50's Girls Reloaded LE, den ich -wie der Zufall es so will- von 'ner Freundin für einen Vergleich geborgt habe. Der Post dazu folgt dann spätestens morgen.

Kommentare:

  1. ui wirklich eine schöne farbe und mal was ganz anders als die "normalen" farben

    schaut vorbei es gibt was zu gewinnen
    http://cessagoesbeauty.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  2. Bin schon auf den Vergleich mit "Love me tender" gespannt, den hab ich nämlich :-) Bei der Nail Jewels Verpackung hab ich vom Deckel den Rand abgeschnitten, so dass nur ein Quadrat mit den Vertiefungen zum Draufstecken blieb - das geht leichter ab! Ich weiß nicht, wie ich es besser erklären soll...

    AntwortenLöschen
  3. @Princessa: Ja das find ich auch :)

    @Rosalie: Genau "Love me tender" hieß der ;) Fiel mir nicht ein als ich den Post geschrieben habe. Ich hab meine umgefüllt in so ne Box mit kleinen Fächern (auch von Essence)

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...