Mittwoch, 14. September 2011

Nubar Verde

Heute trag ich Nubar Verde aus der Venetian Glass Kollektion auf den Nägeln.
Es ist ein dunkles Grün mit goldenen Schimmerpartikeln. Die Farbe ist unglaublich, ich hab nicht mal eine die nur annähernd so aussieht. Na ja, bevor ich mich in irgendwelche weitere fragwürdige Beschreibungen stürze, lass ich lieber Bilder sprechen.


Der Lack liess sich ohne Probleme auftragen. Hatte weder mit Streifen- noch mit Bläschenbildung zu kämpfen.


Deckend war der Lack nach 2 Schichten. Die Trockenzeit verkürzte ich mit Insta-Dri.


Fazit: An diesem Lack hab ich wirklich gar nichts auszusetzen. Einer der wenigen Dunkelgrün-Töne die ich wirklich schön finde.

Erhältlich ist der Lack zum Beispiel bei Petra's Nailstore.

Kommentare:

  1. Der ist schön. Soweit ich weiß, ist der Zoya Edyta ein Dupe dazu. Anfang September habe ich mir den Vino und den Oro aus der Venetian Glas gegönnt. :0)
    Liebe Grüße,
    Elena

    AntwortenLöschen
  2. Ich liebe Schimmer :-) Der Lack sieht klasse aus.
    LG
    Ari

    AntwortenLöschen
  3. ui der gefällt mir auch wirklich sehr gut....mal einfach was anbderes als das klassische langweilige dunkelgrün

    http://cessagoesbeauty.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  4. @Elena: Ja den Oro hab ich auch noch :) Die haben mir fast alle gefallen, musste mich stark zurückhalten ;)

    AntwortenLöschen
  5. @ Mrs. Fliegenpilz: ähem...ja, ich mich auch. Die Venetian Glas sind alle toll. Den Verde habe ich mir grade noch verkneifen könne, da ich Zoya Edyta schon hatte. Die beiden Schönsten aus dieser Kollektion sind aber meiner Meinung nach der Caramello und der Vino.
    lg
    Elena

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...