Dienstag, 1. November 2011

Catrice C03 Looking Sunkissed (Bohemia LE)

Ich bin ja ein großer Liebhaber von Rottönen und als ich vor der Bohemia LE von Catrice stand, hab ich schon eine Weile überlegt ob ich Looking Sunkissed mitnehmen soll oder nicht, da ich solch einen ähnlichen Ton schon besitze (klick, klick, klick). Aber gerade weil ich dieses Metallic-Rot so liebe, bin ich dann noch mal umgedreht und hab ihn mir geschnappt.


Auftragen liess sich der Lack...nun wie sag ich es am besten...beschissen. Ich glaube aber, dass es speziell an meinem Lack lag und dies nicht die Norm ist. Mein Pinsel war nämlich deformiert (ich kann's nicht besser beschreiben). Er klebte irgendwie komisch zusammen und war an einer Stelle kürzer, die man aber nicht gesehen hat und deshalb landete der Lack immer zu weit oben (also in der Mitte des Nagels und nicht unten). Ich hab ja schon einen Lack aus dieser LE vorgestellt (siehe hier) und da hatte ich keine Probleme. Die Pinsel sind unten nicht gerade "abgeschnitten", sondern halbrund (wie bei den Lacken von Nicole by OPI). Und speziell bei meinem Modell klebte der Pinsel eben falsch herum zusammen. Nun gut, ich hoffe ihr wisst etwa was ich meine.


Mit ein bisschen Geduld kam der Lack dann trotzdem ordentlich auf die Nägel (keine Bläschen). Die Deckkraft war gut, eine Schicht hätte gereicht, ich hab trotzdem 2 aufgetragen. Trockenzeit war in Ordnung.

Fazit: Hätte ich einen Lack mit einem ordentlichen Pinsel erwischt, wär ich zufrieden. Das Rot ist nicht innovativ, aber trotzdem schön.

Wenn ihr möchtet, kann ich auch gern mal meine Rottöne, die diesem Lack ähneln, vergleichen.

Kommentare:

  1. Sehr sehr schöne Farbe. Gefällt mir, da ich rote Lacke ebenfalls liebe, ausgesprochen gut.
    lg

    AntwortenLöschen
  2. Ich hatte mir auch einen Lack der Bohemia LE mitgenommen...die Farbe fand ich klasse, den Pinsel bescheiden.
    Meiner war allerdings nicht so "verkrüppelt" wie deiner.
    Echt schade, dass die bei einer LE keine gescheiten Pinsel machen.
    LG

    AntwortenLöschen
  3. @Elena: Danke. Ja die Farbe ist wirklich schön, ich frag mich nur wie oft ich den Lack noch wegen des nervigen Auftrags verwenden werde.

    @little miss polish: Dann ging es also nicht nur mir so. Hmm, ich dachte das war ne Ausnahme, da ich bei Bring me Terra Copper! mit dem Pinsel zufrieden war. Aber so hast du Recht, echt blöd dass die keine ordentlichen Pinsel produzieren können! Die LE's lassen in letzter Zeit ja zu wünschen übrig. Erst die Sache mit den Papagena Deckeln die aufplatzen (http://mrs-fliegenpilz.blogspot.com/2011/08/catrice-papagena-le-nagellackflaschen.html) und jetzt sowas!

    AntwortenLöschen
  4. Wow tolle Farbe, ich mag rot eigentlich nicht so sehr, aber dieser ist toll!
    gglg Janine

    AntwortenLöschen
  5. Diesen Lack habe ich auch erst zurückgelegt und dann doch gekauft :)
    Schade, dass der Pinsel von deinem Exemplar so blöd ist. Ein schwieriger Auftrag stört mich immer sehr.

    Liebe Grüße
    Isabel

    AntwortenLöschen
  6. Super Rot und passend für den Herbst ich habe auch einen Pinsel erwischt der sich nich gut macht aber da ich schon leere Nagellackflaschen hatte habe ich einfach einen anderen benutzt.

    LG

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...