Montag, 22. Oktober 2012

Essie Limited Addiction

Der Lack stammt aus der Fall Collection 2010 und ich hab ihn aus einem der 4er Sets als Mini Version. Mir war die Farbe lange Zeit fast zu unscheinbar bzw. gewöhnlich um sie zu lackieren, aber ich habe mich geirrt. Das Rot ist wunderschön und ich hab die Farbe wirklich gern getragen.


Da der Lack -wie oben erwähnt- ja die Mini Version ist und somit einen kleineren Pinsel hat, war der Auftrag okay, aber nicht so schön einfach wie bei den neuen und großen Essie Lacken. Auf dem Bild trage ich 2 Schichten und damit war auch alles deckend. Auf den Fotos seht ihr meine Nägel am 4. Tag und wie man sieht, ist leichte Tipwear zu sehen, aber keine Absplitterungen oder größere Abnutzungserscheinungen. Trockenzeit verkürzte ich mit Good To Go und nach einer halben Stunde war soweit alles stoßfest.


Fazit: Ich hab den Lack unterschätzt, das Rot ist wunderschön und die Qualität ebenfalls gut.

Kommentare:

  1. Mh, stimmt, das Rot ist echt schön und gar nicht 0815. Danke fürs Zeigen :-)

    LG!

    AntwortenLöschen
  2. ui...den targe ich heute auch...einer meiner lieblings rot lacke :)

    AntwortenLöschen
  3. Ein sehr schönes, warmes Rot!
    Mir gefallen diese Rottöne besser, als die üblichen dunklen, roten Herbsttöne.
    So hat man noch einen kleinen Hingucker, wenn man nicht grade Handschuhe trägt, weil es so kalt ist ;-)
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  4. Das ist meine absolutes Lieblingsrot.
    Ich habe viele Rottöne getestet aber Limited Addiction sieht an meinem Hautton einfach am besten aus. Ich habe aber auch nur die Mini-Flasche. Und sobald die leer ist, wird die neue gekauft! :)

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...