Dienstag, 18. Juni 2013

Nageldesign: Polka Dot Jelly Sandwich

Bei More Nail Polish hab ich vor Kurzem tolle Jelly Sandwiches gesehen, welche mich dazu brachten, das endlich auch mal zu probieren. Sie hat nicht nur Glitzer genommen, sondern auch Gemaltes übermalt, was ich etwas abgewandelt auch probieren wollte. Also hab ich an das einfachste gedacht womit ich mir Jelly Sandwich Nails machen könnte (außer dem üblichen Glitzer natürlich) und das wären: Punkte (was auch sonst?!).
Ich kramte also mein Dotting Tool raus und die Essie Mini Version von Jelly Apple (die damals Bestandteil eines dieser Cubes war) und los ging's.


Der Effekt ist witzig, wenn auch ein bisschen dezent. Ich werd das bei Gelegenheit noch einmal mit anderen Farben und einem anderen Design probieren. Aber so im Großen und Ganzen gefällt es mir ganz gut.


Übrigens hab ich auf folgende Art lackiert:

Basecoat
1 Schicht Jelly Apple
ein paar Punkte
1 Schicht Jelly Apple
ein paar Punkte
1 Schicht Jelly Apple
ein paar Punkte
Sally Hansen Insta Dri.

Es hat übrigens nicht so lange mit der Trocknung gedauert, wie man jetzt vermuten könnte ;)


Wie findet ihr mein Design?


Kommentare:

  1. Ich bin ja für sowas voll zu haben! Sieht richtig süß aus! :)

    AntwortenLöschen
  2. Das sieht so süß aus! Muss ich unbedingt auch mal machen :)

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...