Mittwoch, 23. Oktober 2013

Sally Hansen Loden Green mit Punkten

Nach Krankheit melde ich mich nun endlich hier zurück. Diese Mani hab ich schon vor einigen Wochen getragen als ich in Herbstlaune war und natürlich will ich sie euch nicht vorenthalten. Inspiriert wurde ich dabei von  Danny, die ähnliche Farben miteinander kombiniert hatte.


Am Sally Hansen Lack habe ich nichts weiter zu meckern, auf dem Bild trage ich 2 Schichten.
Das beerige Rot ist p2 (Volume Gloss) 180 miss velvet, das Nude ist von Astor, den Lack habe ich damals gratis zu einem Soft Sensation Lipcolour Butter dazu bekommen.
An der anderen Hand habe ich andere Finger akzentuiert ;)


Wie gefällt euch das Design?


Kommentare:

  1. Süß! Gefällt mir gut.

    LG Chester

    AntwortenLöschen
  2. Das Grün ist nicht unbedingt meins (ich bin generell nicht so der Grün-Fan) aber das Design gefällt mir unheimlich gut! Da ist die Farbkombi sehr gelungen und die Punkte sind einfach nur süß :)

    AntwortenLöschen
  3. Eine sehr hübsche Farbkombination :) Sehr toll gemacht

    AntwortenLöschen
  4. hallo, ich habe dich beim liebsten blog award nominiert und wollte fragen ob du vielleicht dran teil nehmen möchtest. alle infos findest du auf meinem blog, dankeschön

    AntwortenLöschen
  5. Den farbton hab ich schon öfter gesehen und mir graut es ein wenig vor dieser Unfarbe :D Mir gehts wie Blue Bacardi, mir gefällt Grün generell nicht wirklich, aber die Kombination ist wirklich toll. Kaylah von The Daint Squid nutzt sehr oft solche erdigen Töne :)

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...